Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
FORM+Werkzeug - die ZeitschriftNachrichtenNeue Produkte Meine Digitale AusgabeMessen und InnovationenService GuideFachpresse-SpiegelKarriereWhitepaperTermineBücherrapidXMediathekVDMA Werkzeugbau
Neue Produkte
09.11.2012
Empfehlen

Schnellwechselsystem für MFZ4

Samag verkürzt Werkstückwechselzeiten

Für die Bearbeitungszentren des Typs MFZ4 hat Samag ein Schnellwechselsystem entwickelt, das die Umrüstung auf andere Werkstücke vereinfacht und beschleunigt. Der Anwender kann verschiedene Vorrichtungspaletten auf einen Grundbalken spannen, wobei auch bestehende Werkstückaufnahmen und eigene Vorrichtungen zum Einsatz kommen können.
Schnellwechselsystem für die Bearbeitungszentren des Typs MFZ4
Für die Bearbeitungszentren des Typs MFZ4 hat Samag ein Schnellwechselsystem entwickelt, das den Umrüstvorgang auf andere Werkstücke deutlich beschleunigt.

Ein Nullpunkt-Positioniersystem als Schnittstelle zwischen Grundbalken und Palette bestimmt die Palette auf dem Grundbalken. Befestigt wird die Palette manuell mit acht Schrauben. Die komplette Hydraulikversorgung erfolgt über Kuppelelemente, die beim Anschließen nicht entlüftet werden müssen.
Das Schnellwechselsystem bietet eine Wiederholgenauigkeit von < 2/100 mm und ist für alle MFZ der Baureihe 4 möglich. Die Wechselzeit lässt sich mit diesem System auf weniger als eine halbe Stunde reduzieren. Samag bietet zudem eine Universalpalette an, deren Lochbild die verschiedensten Befestigungen ermöglicht.

Samag auf der Euromold, Halle 8, Stand D 130
Samag Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH
Hüttenstraße 21
DE - 07318 Saalfeld
Telefon: +49 3671 585-0

 
WEITERE PRODUKTE

Haas: Vertikales Bohr-/Gewindebohrzentrum ›DT-1‹

Jetzt mit höheren Spindeldrehzahlen

Das kompakte Bohr-/Gewindebohrzentrum ›DT-1‹ hat Haas Automation weiterentwickelt. Das Unternehmen hat die Spindeldrehzahlen von 12.000 min-1 auf 15.000 min-1 erhöht. Damit kann  [ mehr ... ]

Haas Automation Europe, BE - 1930 Zaventem

Hufschmied auf der [wfb] 2014
Neuvorstellungen im Zerspanprogramm
›Dimacer‹-Werkzeugeinsätze
Höhere Effizienz beim GFK-Spritzgießen
 
Newsletter
Sie wollen die Form + Werkzeug-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

rapidX
rapidX
FORM + Werkzeug
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-329
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: fw@hanser.de

FORM + Werkzeug informiert als Branchenmagazin (Zeitschrift und Portal) Entscheidungsträger aus dem Werkzeug- und Formenbau (Die & Mould) über neue Fertigungsmethoden (Bearbeitungszentren, HSC, Erodieren, Lasermaterialbearbeitung), Messtechnik, Handhabungs- und Automatisierungslösungen sowie Werkstoffe, Rapid-Prototyping und -Tooling Verfahren. Den für die betrieblichen Abläufe wichtigen CAD/CAM- und IT-Systemen gilt hierbei ein wesentliches Augenmerk.
Hanser

© 2020 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.