Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
FORM+Werkzeug - die ZeitschriftNachrichtenNeue Produkte Meine Digitale AusgabeMessen und InnovationenService GuideFachpresse-SpiegelKarriereWhitepaperTermineBücherrapidXMediathekVDMA Werkzeugbau
Neue Produkte
15.05.2013
Empfehlen

Planungs-Software ›IK Office Mold Manager‹

Zwei in einem

IK Office präsentiert seine Werkzeugbausoftware ›IK Office Mold Manager‹ auf der [wfb] in Siegen. Das System soll die Industrialisierung im Werkzeugbau unterstützen, da es sowohl die Projektbelange des Werkzeugbaus wie auch die Problematik der Artikelfertigung beherrscht.
IK Office Mold Manager
Die Kapazitätsplanung des Mold Manager berücksichtigt die Personal- und Maschinenverfügbarkeit und schafft so Überblick über alle laufenden Projekte.
Der Mold Manager gilt als ERP-Komplettlösung, ist aber auch in eine bestehende Softwarelandschaft integrierbar und ergänzt so das jeweilige ERP-System um die Funktion der Kapazitätsplanung.
In der Projektbearbeitung ist das Erfassen und Archivieren der anfallenden Daten von großer Bedeutung. Mit Hilfe des Mold Manager lassen sich diese Informationen rasch und ohne zusätzlichen Aufwand sammeln, aufbereiten sowie auswerten.
Vergangenheitsdaten aus der automatisierten Nachkalkulation stehen auf Knopfdruck zur Verfügung. Zeiterfassungsterminals dienen der Erfassung der geleisteten Arbeit und liefern IST-Daten für die Kapazitätsplanung.

IK Office auf der [wfb], Stand S01.05
IKOffice GmbH
Nordstraße 10
DE - 26135 Oldenburg
Telefon: +49 441 219889-50
Fax: +49 441 219889-55

 
WEITERE PRODUKTE

›ZW3D‹ Version 2013

Windows-Oberfläche vereinfacht den Einstieg

Encee stellt auf der die 2013-er Version des CAD/CAM-Systems ›ZW3D‹ vor. Mit einer verbesserten Benutzeroberfläche und vielen Neuerungen soll die kommende Version deutliche Verbesserungen für den Anw [ mehr ... ]

Encee CAD/CAM Systeme GmbH, DE - 92245 Kümmersbruck

Zoller-Lösungen auf der AMB 2014
Messtechnik für zukünftige Herausforderungen
›Plano-Tek‹-Funktionsschichten
Oberflächenschutz mit Novo Plan
 
Newsletter
Sie wollen die Form + Werkzeug-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

rapidX
rapidX
FORM + Werkzeug
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-329
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: fw@hanser.de

FORM + Werkzeug informiert als Branchenmagazin (Zeitschrift und Portal) Entscheidungsträger aus dem Werkzeug- und Formenbau (Die & Mould) über neue Fertigungsmethoden (Bearbeitungszentren, HSC, Erodieren, Lasermaterialbearbeitung), Messtechnik, Handhabungs- und Automatisierungslösungen sowie Werkstoffe, Rapid-Prototyping und -Tooling Verfahren. Den für die betrieblichen Abläufe wichtigen CAD/CAM- und IT-Systemen gilt hierbei ein wesentliches Augenmerk.
Hanser

© 2019 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.