Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
FORM+Werkzeug - die ZeitschriftNachrichtenNeue Produkte Meine Digitale AusgabeMessen und InnovationenService GuideFachpresse-SpiegelKarriereWhitepaperTermineBücherrapidXMediathekVDMA Werkzeugbau
Neue Produkte
22.07.2014
Empfehlen

Nachreiner auf der AMB mit ›Superstar‹-Fräser

Für mehr Performance beim HPC-Fräsen

Einen ganzen Schwung neuer Werkzeuge präsentiert der Werkzeughersteller Nachreiner auf der diesjährigen AMB. Im Zentrum des Messeauftritts stehen unter anderem verbesserte Gewinde-, Bohr- und Fräswerkzeuge, außerdem NC-Reibahlen sowie die aktuelle Generation der ›Superstar‹-Fräserfamilie, die laut Nachreiner neue Maßstäbe beim HPC-Fräsen setzen soll.
Stirnseite des ›Superstar‹-Fräsers von Nachreiner
Eine besondere Modifikation an der Stirnseite des ›Superstar‹-Fräsers soll laut Nachreiner jetzt dafür verantwortlich zeichnen, dass der Spanbruch beim Eintauchen ins Volle früher und kontrollierter stattfindet.
Mit den VHM-HPC-Fräsern der Reihe ›Superstar‹ will Nachreiner aufgrund konstruktiver Optimierungen einen deutlichen Leistungsschub beim HPC-Fräsen einläuten. Insbesondere vier modifizierte Faktoren – Schneidengeometrie, Spankontrolle, Schneidstoff und Beschichtung – hat der Hersteller auf die jeweilige Anwendung hin angepasst, mit dem Ziel, die Performance deutlich zu erhöhen. Geschäftsführer Markus Hallas erläutert: »So sind unter anderem, je nach Applikation, bis zu 100 Prozent Standzeiterhöhung gegenüber den bisher schon sehr guten Nachreiner ›Superstar‹-Fräsern der Vorgänger-Generation möglich.«
Neu im Programm sind Superstar-Fräser zur HRC-Bearbeitung im Formenbau, Alu-HPC-Fräser mit drei und sechs Schneiden, Fräser zur Zerspanung von Inconel, Duplex, Nickel und Titan in Z4- und Z5-Ausführung sowie Fräser für schwer zerspanbare Werkzeugstähle mit hohem Chromanteil als 5-Schneider.

Nachreiner auf der AMB 2014, Halle 1, Stand A59
Nachreiner GmbH
Finkenstraße 3/1
DE - 72336 Balingen
Telefon: +49 7433-90977-0
Fax: +49 7433-90977-77

 
WEITERE PRODUKTE

Spänepressen von RUF

Brikettieren macht Späne wertvoller

Ihre Brikettier-Technologie zeigt die RUF GmbH auf der Messe. Durch das Pressen zu Briketts gewinnen Späne aus der Metallbearbeitung deutlich an Wert, denn in dieser Form lassen sie sich viel leichter [ mehr ... ]

RUF GmbH & Co. KG, DE - 86874 Zaisertshofen

Sandvik Coromant: Wendeschneidplatten für ›CoroMill 345‹
Erleichtern das Planfräsen von rostfreiem Stahl
 
Newsletter
Sie wollen die Form + Werkzeug-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

Aktuelle Premiumkunden
rapidX
rapidX
FORM + Werkzeug
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-329
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: fw@hanser.de

FORM + Werkzeug informiert als Branchenmagazin (Zeitschrift und Portal) Entscheidungsträger aus dem Werkzeug- und Formenbau (Die & Mould) über neue Fertigungsmethoden (Bearbeitungszentren, HSC, Erodieren, Lasermaterialbearbeitung), Messtechnik, Handhabungs- und Automatisierungslösungen sowie Werkstoffe, Rapid-Prototyping und -Tooling Verfahren. Den für die betrieblichen Abläufe wichtigen CAD/CAM- und IT-Systemen gilt hierbei ein wesentliches Augenmerk.
Hanser

© 2019 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.