Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
FORM+Werkzeug - die ZeitschriftNachrichten Neue ProdukteMeine Digitale AusgabeMessen und InnovationenService GuideFachpresse-SpiegelKarriereWhitepaperTermineBücherrapidXMediathekVDMA Werkzeugbau
Nachrichten
Empfehlen

Hochmoderne Großmaschinenmontage wird eingeweiht

Deckel Maho eröffnet XXL-Center in Pfronten

Um eine über 1.000 m2 große, hochmoderne Montagehalle für XXL-Maschinen hat Deckel Maho Pfronten seine Kapazitäten erweitert. Mit dem Grand Opening der Hightech-Halle hat das Unternehmen Anfang Juli am bayerischen Standort eine neue Ära in der Produktion seiner XXL-Maschinen eingeläutet.
Montagehalle für XXL-Maschinen von Deckel Maho Pfronten
Deckel Maho Pfronten will in der neuen Halle bis zu zwölf Großmaschinen pro Jahr mit einer Durchlaufzeit von 16 Wochen fertigen, was einer Verdoppelung der bisherigen Kapazitäten entspricht.
Bis Juni ist in direkter Werksanbindung die wohl modernste Großmaschinenmontage der Welt mit einer Gesamtfläche von 1.071 m2, einer Hallenhöhe von 16 m und einer Krankapazität bis 100 t entstanden. Insgesamt kann Deckel Maho Pfronten hier nun bis zu vier XXL-Maschinen gleichzeitig montieren. Dabei sind die Fundamente mit Abmessungen von 28 x 9 x 1,65 m so ausgelegt, dass sogar zwei der Großmaschinen vom Typ ›DMU 600 P‹ komplett aufgebaut und abgenommen werden können.
Der Werkzeugmaschinenhersteller reagiert mit dem Erweiterungsbau auf die positive Marktentwicklung im Bereich seiner Großmaschinen und besitzt nun eine ideale Montageumgebung für die Portalmaschine DMU 600 P, die während der Eröffnungsveranstaltung live demonstriert wurde.
Newsletter
Sie wollen die Form + Werkzeug-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

Aktuelle Premiumkunden
rapidX
rapidX
FORM + Werkzeug
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-329
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: fw@hanser.de

FORM + Werkzeug informiert als Branchenmagazin (Zeitschrift und Portal) Entscheidungsträger aus dem Werkzeug- und Formenbau (Die & Mould) über neue Fertigungsmethoden (Bearbeitungszentren, HSC, Erodieren, Lasermaterialbearbeitung), Messtechnik, Handhabungs- und Automatisierungslösungen sowie Werkstoffe, Rapid-Prototyping und -Tooling Verfahren. Den für die betrieblichen Abläufe wichtigen CAD/CAM- und IT-Systemen gilt hierbei ein wesentliches Augenmerk.
Hanser

© 2019 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.