Einen Moment bitte!

loading
HANSER.DE  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Redaktion  |   Mediadaten  |   RSS  |   Mobile
FORM+Werkzeug - die ZeitschriftNachrichtenNeue ProdukteMeine Digitale AusgabeMessen und InnovationenAMB 2014Fakuma 2014EuroMold 2014KSS-Messe 2015Control 2015Rapid.Tech 2015[wfb] 2015KunststoffeRegional 2014EMO 2015Metav 2016 GrindTec 2016K 2016 Service GuideFachpresse-SpiegelKarriereWhitepaperTermineBücherrapidXMediathekVDMA Werkzeugbau
Neue Produkte
07.03.2014
Empfehlen

SLM Solutions auf der Metav 2014

Die ganze Prozesskette auf der ›Rapid.Area‹

SLM Solutions präsentiert erstmals auf der Metav seine vollständige Prozesskette zur generativen Fertigung – von der Datenerstellung über das Selective Laser Melting bis hin zu Pulverrückgewinnung und Wiederaufbereitung.
Um die additive Fertigungstechnik weiter zu beschleunigen, bietet SLM Solutions seine neuen Anlagen zur automatischen Pulverrückgewinnung. Diese Maschinen sollen eine zukunftsweisende Technik für verschiedene Branchen aufzeigen. SLM will außerdem in Düsseldorf mit einer ›SLM 280 HL‹ Einblicke geben, wie die Variantenvielfalt in der Medizintechnik kosteneffizient lösbar ist – etwa die Herausforderung unterschiedlicher Losgrößen, z.B. bei chirurgischen Instrumenten.
Dr. Markus Rechlin, Geschäftsführer der SLM Solutions GmbH, sagt: »Wir verstehen uns als Wegbereiter und Impulsgeberin der Fertigungstechnik für viele Branchen vom Automobil- und Maschinenbau über die Medizin- bis zur Luft- und Raumfahrttechnik. Wir realisieren mit unseren Anlagen schnelles Umsetzen spezifischer Anforderungen komplexer Produkte mit Materialien wie Chrom-Kobalt, rostfreie Stähle oder Magnesium, die teilweise schwer zerspanbar sind, strenge Richtlinien erfüllen müssen, die gleichzeitig hauchdünn und dennoch robust sein müssen. Flexibel und effizient, bei gleichbleibend hohem Qualitätsstandard.«

SLM Solutions auf der Metav 2014, Halle 15, Stand B18
SLM Solutions GmbH
Roggenhorster Straße 9c
DE - 23556 Lübeck
Telefon: +49 451 16082-273
Fax: +49 451 16082-250

 
WEITERE PRODUKTE

3D-Drucker

Objet 1000 bei Modellbau Kurz

Mit der Objet 1000 hat sich Modellbau Kurz einen neuen Giganten ins Haus geholt. Modellbau Kurz ist nach eigenen Angaben momentan der einzige Anbieter im Dienstleisungssektor mit diesem Drucker. Mit [ mehr ... ]

Modellbau Kurz GmbH & Co. KG, DE - 71229 Leonberg-Höfingen

Lerinc präsentiert Portfolio in Düsseldorf
Aktuelles aus der Welt der Zerspanung
Sechs Weltneuheiten zur EMO
GF AgieCharmilles auf neuem Messestand
 
Newsletter
Sie wollen die Form + Werkzeug-News erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

rapidX
rapidX
FORM + Werkzeug
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
D-81679 München
Tel.: +49 89 998 30-329
Fax: +49 89 998 30-623
E-Mail: fw@hanser.de

FORM + Werkzeug informiert als Branchenmagazin (Zeitschrift und Portal) Entscheidungsträger aus dem Werkzeug- und Formenbau (Die & Mould) über neue Fertigungsmethoden (Bearbeitungszentren, HSC, Erodieren, Lasermaterialbearbeitung), Messtechnik, Handhabungs- und Automatisierungslösungen sowie Werkstoffe, Rapid-Prototyping und -Tooling Verfahren. Den für die betrieblichen Abläufe wichtigen CAD/CAM- und IT-Systemen gilt hierbei ein wesentliches Augenmerk.
Hanser

© 2021 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.